Merkmale des Projektunterrichts

Den gesamten Artikel finden Sie unter www.wikipedia.org:

Aufgrund der Komplexität des Unterrichtsmodells und seiner langen internationalen Geschichte, aber auch wegen unterschiedlicher didaktischer Ansprüche an diese Form des Unterrichtens ist es bis heute nicht gelungen, eine einheitliche Definition zu finden. So wurde versucht, das Wesen eines Projektunterrichts wenigstens durch eine Reihe von Kriterien zu bestimmen, die das Arbeiten in Projekten von anderen Unterrichtsformen unterscheiden.

Weiterlesen

Lehrer-Schüler-Verhältnis

Den gesamten Artikel finden Sie unter www.wikipedia.org:

Eine Auseinandersetzung mit den oben aufgeführten Konstituenten der Projektarbeit verdeutlicht, dass auf Lehrer wie Schüler völlig neue Aufgaben zukommen, die sich wesentlich vom traditionellen Unterricht unterscheiden und sich auf das Lehrer-Schüler-Verhältnis auswirken. Projektunterricht ist weder ein lehrerzentrierter noch ein schülerzentrierter, sondern ein sozialintegrativer Unterricht, bei dem gleichberechtigte, wenn auch unterschiedlich kompetente Partner miteinander an einem gemeinsamen Vorhaben arbeiten.

Weiterlesen

Phasen eines Projekts

Den gesamten Artikel finden Sie unter www.wikipedia.org:

Nach Emer/Lenzen gliedert sich der Ablauf eines einfachen schulischen Projekts in folgende Phasen:

  • Initiierung - Der Projektunterricht wird initiiert und Ideen für Projekte gefunden.
  • Einstieg - Die Projekte werden eingeleitet.
  • Planung - Wer macht was, wann, wo, mit wem.Durchführung - Die Projekte werden durchgeführt und begleitet.
  • Präsentation - Die Projektergebnisse werden präsentiert.
  • Auswertung (Reflexion) - Die Projekte werden ausgewertet.
  • Weiterführung

Weiterlesen